Dragon Ball Xenoverse: Ein neuer Bösewicht!

Dragon Ball Xenoverse: Ein neuer Bösewicht!

Ein unbekannter Bösewicht betritt das „Dragon Ball“-Universum. In „Dragon Ball Xenoverse“ nehmen gefährliche Ereignisse ihren Lauf, die die Geschichte von „Dragon Ball“ beeinflussen, wobei nicht nur Towa & Mira daran beteiligt sind. Offenbar ist der Dämonen-Gott Demigra – ein für „Dragon Ball Xenoverse“ eigens entwickelter Charakter – der wahre Strippenzieher!

Neben „TRUNKS‘ TRAVEL EDITION“ und anderen Vorbesteller-Editionen für die Konsolen, kündigt BANDAI NAMCO Games Europe nun auch für den PC besondere Inhalte an:

DRAGON BALL XENOVERSE Bundle Edition

  • digitale Version des Spiels
  • Season-Pass (ermöglicht den Zugang zu allen kommenden DLC-Paketen)

DRAGON BALL XENOVERSE

  • digitale Version des Spiels

Mit der Vorbestellung einer dieser beiden digitalen Versionen erhalten die Spieler folgende Boni:

  • Super-Saiyajin Vegeta 4 als spielbarer Charakter
  • 2 exklusive Kampfoutfits im Look von Freezas Soldaten, um damit den Avatar der Spieler anpassen zu können: In einer goldenen sowie in der Kristall-Version!

„Dragon Ball Xenoverse“ erscheint am 27. Februar für die PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC (STEAM).

Quelle: BANDAI NAMCO Games Europe (Pressemitteilung vom 02.02.2015)

Kommentar verfassen